Josef Reichsfreiherr von Kerckerinck zur Borg

Vorsitzender des Shark Protect e.V., Präsident des Shark Research Institute, Princeton

Vorsitzender des Shark Protect e.V., Präsident des Shark Research Institute, Princeton „Im STADTCAFÉ treffe ich Freunde, ob mit Verabredung oder zufällig, irgendwen kennt man immer. Bis 2015 habe ich in den USA gelebt – und dort selten so genussvoll kleine, feine, leichte Sachen genossen: Bruscetta oder Aioli con pane, dazu ein Glas Wein. Wenn ich der Kellnerin sage: ,Bringen Sie mal den Rotwein, den Sie für den passenden halten‘, ist es immer der richtige. In mein Lieblingsrestaurant WAULIGMANN am Schifffahrter Damm kann ich zu Fuß gehen. Oft bin ich mit Freunden dort. Die überwiegend westfälische, sehr gute Küche überzeugt. Für mich gibt’s dazu pflichtgemäß ein frisches, kühles
Radler. Sehr schätze ich übrigens das NATURKUNDEMUSEUM. Die derzeitige Sonderausstellung ,Wasser bewegt‘ über den größten Lebensraum unserer Erde begeistert mich besonders. So interessant, so toll gemacht, aus allen Blickwinkeln beleuchtet, das ist unglaublich. Dass auch Haie darin vorkommen, ist nur ein Aspekt unter vielen, weshalb ich den Besuch unbedingt empfehlen möchte.“

« zurück