La Vita É Bella

Neuer Italiener in Handorf-City

„La vita è bella“, „das Leben ist schön“ ist das Motto von Guido Orefice in Roberto Benignis zauberhaftem, gleichnamigen Film – und auch das von Rocco Rinaudo! Das „La Vita è bella“ ist sein zweites italienisches Ristorante in Münster und gleichzeitig eine kleine Verbeugung vor dem Film. Ende Februar ging es in Handorf an den Start, in den Räumlichkeiten des ehemaligen „L’antica Roma“. Hier sollen Roccos Gäste die schönen Seiten des Lebens genießen. Die Atmosphäre ist unkompliziert, das Publikum angenehm gemischt. Die klassisch-italienische Küche serviert Pizza, Pasta, Antipasti, Fisch & Fleisch. Wer typisch italienisch essen gehen möchte, bestellt das 4-Gänge-Überraschungsmenü für 2
Personen inkl. 1 Flasche Wein und Wasser für sympathische 65 €!
Wo? Handorfer Str. 23, Handorf

« zurück