Superdog & Copper-Room

HotDogs & Feierei

Der jüngste Neuzugang auf der Foodmeile Wolbecker Straße widmet sich einem Thema, das in New York, London und Amsterdam schon als Next-Big-Thing gefeiert wird: Gourmet- HotDogs, handgemacht, aus besten regionalen Zutaten und mit vielen raffinierten Toppings. Das Dockland-Team um Pitti Duyster, Thomas Pieper und Christof Bernard hat nicht lange gefackelt und seinem letztjährigen Shootingstar „Taco Heroes“ Münsters ersten Gourmet-HotDog-Laden im Casual-Diner Stil zur Seite gestellt. Das Lokal bietet Platz für gut 30 Gäste an Bänken und
Stehtischen. Die HotDog-Brötchen wurden gemeinsam mit der Stadtbäckerei entwickelt und das Fleisch stammt größtenteils aus Phillip Bünings Fleischerei auf der Hammer Straße. Den Appendix „& Feierei“ führt das neue Lokal übrigens mit gutem Grund. Unter
dem Namen Copper-Room beherbergt das Superdog nämlich auch einen Hybriden aus Cocktailbar & Microclub, in dem mittwochs bis samstags zwischen 19 und 3 Uhr bei Craftbeer & Cocktails und mit DJ & Rare-Grooves gefeiert wird.


Tipp: Neben den Klassikern auch mal die exotischen Varianten wie ThaiDock mit Hack, Zuckerschoten, Mungosprossen und Wachtelei oder den
SmokeDock mit geräuchertem Schweinenacken, BBQ-Sauce und Cole Slaw probieren.

« zurück