481 Pizzamanufaktur

Restaurant, Italienisch

Junges, modernes Pizzeriakonzept mit original neapolitanischer Pizza, schöner Terrasse und selbstkonzipiertem Interieur.

 
481: Das heißt in der Pizzamanufaktur: 4 Vorspeisen, 8 klassische neapolitanische Pizzen mit hauchdünnen Teig und ein wechselndes Dessert. Der Teig ruht vorm Backen mindestens 24 h, ist dadurch sehr bekömmlich und wird im neapolitanischen Pizzaofen in 90 Sekunden bei 450 Grad frisch gebacken. Dazu gesellt sich eine wechselnde Aktionspizza,
 
Sa.+So. 12 bis 14 Uhr (à la carte),
 
Warsteiner, König Ludwig ,
 
regionale (Pinkus Spezial) und italienische Flaschenbiere (Peroni), fritz-Limos, ausgewählte Weine, kleine feine Barkarte,
 
ca. 40 auf schöner Boulevardterrasse, Innen: 48,
Foodtrends

Pizza N’duja Bufala

481 Pizzamanufaktur

In der 481 PIZZAMANUFAKUR schwören die Freunde Oliver Kramer, Mirko Nixdorf und Luca Furlanetto auf die „verace pizza neapolitana“ und haben sich dafür extra einen Rundofen des neapolitanischen Ofenbauers Daniele Zazarro kommen lassen. Neben acht klassischen Pizzen aus Neapel gibt es hier neuerdings auch eine wechselnde Monatspizza. Im Januar z. B. die Ur-Salami-Pizza mit Büffelmozzarella und N’duja, einer pikanten Streichsalami aus Calabrien und frischem Basilikum. Die wichtigste Zutat aber ist die Zeit – der Teig ruht mindestens 24 Stunden, bevor er sich bei 450 Grad in ca. 90 Sekunden in eine echte Pizza Napolitana verwandelt.

Wo? 481 PIZZAMANUFAKTUR, Von-Kluck-Str. 13, Nähe Ludgerikreisel

Zum Lokal...

NEU in Münster

Erfolgsrezept aus Neapel

481 Pizzamanufaktur

Für die Münsteraner Freunde Oliver Kramer, Mirko Nixdorf und Luca Furlanetto war die Eröffnung ihrer Pizzamanufaktur Anfang 2018 eine echte Herzensangelegenheit. Fast täglich trifft man hier deshalb auch alle drei Inhaber an, die noch immer überwältigt sind vom großen Erfolg ihres Konzepts. Wer hier – speziell am Wochenende – einen Tisch ergattern möchte, sollte auf jeden Fall rechtzeitig reservieren. Basis des großen Zuspruchs ist aber nicht nur der Enthusiasmus, mit dem die drei am Werk sind, sondern vor allem ihr kulinarisches Programm rund um die Trendpizza mit dem markanten Rand aus Neapel. 4 Vorspeisen, 8 original neapolitanische Pizzen und 1 Dessert – die einfache Erfolgsformel findet sich schon im Namen der kleinen Pizzeria. Streng hält sich das Küchenteam an die Vorgaben der „Associazione Verace Pizza Napoletana“. Deshalb kommen nur Produkte zum Einsatz, die das italienische Ursprungssiegel „Denominazione di Origine Protetta“ tragen, wie die San Marzano-Tomaten von den Hängen des Vesuvs sowie der typische Teig, der extra lange ruhen muss, um beim kurzen Drehen bei 430 bis 480 Grad auf der Steinplatte des Rundofens eine echte Pizza Napoletana hervorzubringen.

Wo? Von-Kluck-Straße 13, Nähe Ludgerikreisel

Zum Lokal...

Thekentrends

481 Hauscocktail

481 Pizzamanufaktur

Das dynamische Trio der 481 Pizzamanufaktur bietet nicht nur eine feine Auswahl an Gin-Spezialitäten, sondern auch einen selbstkreierten Gin-Cocktail: Hier trifft Bombay Sapphire London Dry Gin auf Ginger Ale und Mate-Tee. Den letzten Aroma-Kick gibt fruchtiger Holunderblütensirup mit einem verfeinerndem Schuss Limettensaft. In der Sprizz-Variante mit Prosecco & Soda schmeckt der 481 auch als Aperitif.

Wo? 481 PIZZAMANUFAKTUR, Von-Kluck-str. 13, Nähe Ludgerikreisel

Zum Lokal...