Bild Shooter Stars
Nightlife

Drei, zwei, eins, Shot!

Shooter Stars

Münsters kultige Shot-Bar, die mit ihrer riesigen Auswahl an Kurzen einzigartig im Viertel ist, residiert seit Mai 2013 am Alten Steinweg. Das "Shooters", wie es vom überwiegend studentischen Publikum liebevoll genannt wird, hat sich mittlerweile zum echten Viertel-Hotspot entwickelt. Über 300 verschiedene Kurze können wir hier probieren – und das zu wirklich fairen Preisen. Wer zur Happy Hour kommt – täglich von 19 bis 22 Uhr – spart sogar zusätzlich. Ob süß, fruchtig, sauer, scharf oder intensiv – bei der Vielzahl an raffinierten Kreationen ist für jeden Geschmack etwas dabei! Fun Fact: Erfahrene Shooter Stars, die ihre Begleitung etwas ärgern möchte, finden auch die eine oder andere übelschmeckende Niete unter den Shots. Besonderen Nervenkitzel versprechen die berühmt-berüchtigten Animation-Shots, die sich in der umfangreichen Karte versteckt halten. Eine Überraschung wartet auf den, der sie erwischt: Von Liegestützen über Handschellen bis zu fiesen, kleinen Aufgaben – muss man sich diese Drinks im Shooters erst verdienen!

Unbedingt probieren: Beer Pong! Das aus den USA stammende Trinkspiel ist der Renner! Bis zu vier Beer-Pong-Tische laden jederzeit zu einer Partie des beliebten Party-Spiels ein. Jeden Donnerstag ab 20 Uhr steigen sogar richtige Turniere!

Wo? Alter Steinweg 36

Zum Lokal ...

Bild Il Pizzaiolo 2
Nightlife

Neues Barkonzept

Il Pizzaiolo 2

Wenn am Wochenende im Il Pizzaiolo 2 gegen 22 Uhr die letzten neapolitanischen Pizzen verspeist sind, wird die Location am lebhaften Hansaring langsam zur Nomad Bar. Das Konzept, das in Metropolen wie Hamburg oder Berlin längst zum Nachtleben gehört, hat nun auch den Weg in Münsters Hansaviertel gefunden. Wechselnde DJs sorgen freitags und samstags hinter der offenen Fensterfront mit wohltemperierten Elektro-Beats für Entertainment, während an der Bar gekonnt gemixte Cocktails und Longdrinks ausgeschenkt werden. Das taugt als WarmUp für den anstehenden Clubbesuch, aber auch zum lockeren Ausklang bei lässigen Beats und anspruchsvollen Getränken. Geöffnet ist freitag- und samstags nachts übrigens Open End. Selber mal als DJ auflegen? Wer unter der Woche einmal den Soundtrack für die Gäste der jungen Trendpizzeria liefern möchte, darf sich bei Alessandro & Kolja fürs Open-DJ-Pult bewerben (info@pizzaiolo.de).

Wo? Hansaring 37, Hansaviertel

 

Zum Lokal...

Bild Früh bis spät
Nightlife

Loungiges Flair mit kölschem Akzent

Früh bis spät

„Nach Huus geh’n wir noch lange nisch!“, singt man am Rhein. Und das gilt auch in Münsters Kölsch-Dependance am Alten Steinweg. Unter der Woche bis 1 Uhr früh, am Wochenende bis 2 Uhr morgens, ist an der Bar im früh bis spät immer noch ein gemütliches Plätzchen frei. An der langen Theke findet jeder den Absacker seiner Wahl: Von Longdrink-Klassikern und Champagner, von Münsterländer Sasse-Korn bis zu aktuellen Gin- und Vodka-Spezialitäten. Hier bleibt man gerne länger sitzen und genießt das kölsche Flair. Wo? Alter Steinweg 31, City

Zum Lokal...

Bild Pension Schmidt
Nightlife

Wohnzimmer mit Kultur

Pension Schmidt

Die Pension Schmidt kennen die meisten als gemütliches Café im Wohnzimmerstil. Aber auch abends kann man hier herrlich abhängen oder auch mal an der Bar versacken. Die Karte bietet eine großzügige, hochwertige Gin-Auswahl. Die Longdrinks können sich sehen lassen und gehen über die tropischen Standards hinaus. Bar-Chef Ole Strompen sorgt regelmäßig mit neuen Drinks für Abwechslung: Zur Winterzeit gibt es neben dem klassischen Glühwein einen „Asian Winterpunsch“: naturtrüber Apfelsaft mit Zitronengras-Rum,Thomas Henry Spicy Ginger und einem Löffel Honig. Die Pension Schmidt ist auch Anlaufstelle für ein kleines, feines Kultur- und Konzertprogramm. Neben Lesungen und Comedy gibt es hier immer wieder Indie- und Folkpop-Bands aus dem In- und Ausland zu entdecken. Wo? Alter Steinweg 37, Innenstadt

Zum Lokal...

Bild Hot Jazz Club
Nightlife

Feiern am Wasser

Hot Jazz Club

Ob Party, Session oder Konzert: Im Souterrain am Kai ist immer was los! Bei den wechselnden Parties am Wochenende ist regelmäßig bis spät geöffnet. An jedem ersten Samstag im Monat wird der Hot Jazz Club mit Gitarrenklassikern von den 60ern bis heute zum Rock-Club. An jedem 2. und 4. Samstag dreht DJ Honest John bei der Urban Dance Night die Plattenteller. Auf der „Monday Night Session“ lernen sich montags ab 21 Uhr Musiker auf der Bühne kennen und wagen gemeinsam Experimente. An jedem 2. Freitag feiert die reifere Szene beim Club 40. Wer eine Pause vom Tanzen braucht, findet abseits vom Dancefloor an der weitläufigen Bar Gelegenheit, sich in Ruhe zu unterhalten. Wo? Hafenweg 26 b, Hafen

Zum Lokal...

Bild Vapiano am Hafen
Nightlife

Erst essen, dann an die Bar

Vapiano am Hafen

Das typische Vapiano-Konzept von frischer Italienküche auf unkomplizierte Weise hat sich auch am Hafen durchgesetzt: Münsters zweites Vapiano gehört inzwischen zum Stamm-Inventar am Kreativkai. Zusätzlich zum Restaurant bietet das Lokal eine loungige Bar mit gemütlichen Sesseln. Eine umfangreiche Cocktailkarte lädt dazu ein, die Mix-Künste des Bar-Personals zu genießen. Das macht das Vapiano nicht nur zum Essengehen zu einem beliebten Treffpunkt – auch während der Monate, in denen es auf der Sommerterrasse kalt und nass ist. Longdrinks und Cocktails werden bis 1 Uhr zu fairen Preisen serviert. Die Küche hat – wie auch in der Innenstadt – bis Mitternacht geöffnet. Wo? Am Mittelhafen 10, Hafenviertel

Küche bis Mitternacht, Cocktails bis 1 Uhr.

Zum Lokal...

Bild Rote Lola
Nightlife

Party & Show in Lolas WG

Rote Lola

Mit dem Konzept der „WG-Partys“ ist Münsters Rote Lola gleich mehrfach unter den Top 3 bei der Wahl zum „Club des Jahres“ gelandet. Das Feiern mit „Tapetenwechsel“ zwischen zwischen Tee-, Jagd- und Dschungelzimmer, dem 70er-Jahre-Flur und der Fifties-Küche macht einfach soviel Spaß, dass freitags und samstags bis 5 Uhr früh gefeiert wird – allerdings erst ab 23 Jahren. Bei den Live-Veranstaltungen wird das Mindestalter auf 18 Jahre gesenkt, damit auch die jungen Besucher handverlesene Indie-Bands, Singer/Songwriter oder Comedians auf der kleinen Bühne erleben können. Für die Besucher des Cineplex ist die plüschige Retro-Bar im Erdgeschoss ideal für einen gemütlichen Absacker nach dem Film. Die aktuellen Live-Termine stehen auf www.rotelola.de.

Wo? Albersloher Weg 12, Hafen

Zum Lokal...

Bild Enchilada
Nightlife

Hominy Pulled Pork Bowl

Enchilada

„Die ganze Frische Mexikos in einer Schüssel! Butterzartes Pulled Pork, fermentierter Mais, Pico de Gallo, Bohnenmus, Gurke, Koriander, Kokos und frische Sour Cream beamen einen ins Land der Kakteen. Feurig scharf!“

Wo? Arztkarrengasse 12, City

Zum Lokal...

Bild Gorilla Bar
Nightlife

Welcome to the Jungle!

Gorilla Bar

Kuhviertel-Nächte sind lang… Mitten auf der Jüdefelderstraße trommelt sich der Gorilla auf die breite Brust! Ob beim Sky-Fußball, bei regelmäßigen rockigen live-Gigs auf der 5 qm-Bühne, bei anderen Special Events oder einfach nur beim normalen Kneipenabend mit den Kumpels – in der schon legendären Bar mit dem Schummer-Charme ist die Stimmung immer herzlich und ausgelassen. Wo? Jüdefelderstr. Kuhviertel

Von montags bis donnerstags geht der „Feierabend“ bis 2 Uhr; freitags und samstags kann man hier bei Bier und dem legendären Sauren bis 3 Uhr versacken.

Zum Lokal...

Bild Cavete
Nightlife

Grüne Nudeln bis um Mitternacht

Cavete

Münsters älteste Studentenkneipe ist seit fast 60 Jahren (!) eine echte Institution im Nachtleben der Stadt. Abends trifft man sich hier mit Freunden, trinkt ein Bierchen an der Theke, ein gutes Glas Wein an den Holztischen im Lokal oder auf der Galerie, oder vergnügt sich mit frisch gemachten Cocktails wie Sex on the Beach, Mai Tai & Co., die es zwischen 20 und 22 Uhr für freundliche 4,50 € gibt. In der Woche schließt die Küche um 23 Uhr, am Wochenende erst um Mitternacht – zur Freude aller Nachteulen, die hier zu später Stunde noch etwas Vernünftiges zu essen bekommen. Feiern kann man hier deutlich länger: Am Wochenende fällt die Tür nicht vor halb drei ins Schloss. Wo? Kreuzstr. 37-38, Kuhviertel

Zum Lokal...

Bild Spooky's
Nightlife

Viertelkneipe mit Herz für Nachtgestalten

Spooky's

So schnell werden im Spooky’s die Stühle nicht hochgestellt. „Unter der Woche“ hat die charmante Rock- und Blueskneipe an der Hammer Straße regelmäßig bis 2 Uhr morgens geöffnet. Freitags und samstags kann man hier auch noch um 3 ein Bier bekommen. Das freut nicht nur Nachtschwärmer, sondern auch die Kollegen aus der benachbarten Gastronomie, die hier gerne noch auf ein Feierabendbier einkehren. Und davon stehen so einige zur Wahl: Acht Biere hat das Spooky’s am Hahn – vom herben Bit über das süffige Benediktiner Weißbier bis hin zum Shootingstar „Th. König Zwickel“, einem ungefilterten, vollmundigen Kellerbier aus der KöPi-Brauerei. Und „weil in Münster ja fast jeder von woanders kommt“ (so Daggi), gibt es dazu verschiedene „Heimatbiere“ aus der Flasche und aus allen Ecken Deutschlands, vom Astra und Störtebecker für Nordlichter, über „Thusnelda“ für die Ostwestfalen bis zum „Tannenzäpfle“ für die Süddeutschen. Das buntgemischte Publikum dankt’s. Wo? Hammer Str. 66, Südviertel

Zum Lokal...

Bild Heaven
Nightlife

Noch bis 2021 am Stadthafen II!

Heaven

Das Heaven hat sich überaus gemütlich eingerichtet am Stadthafen II. So gut, dass es hier gar nicht wegzuwollen scheint. Und warum auch? Das Party-Volk findet die neue Location mindestens genauso gut wie die alte, und das Wochenende startet wie gewohnt mit den nun schon legendären BLOW-Partys. Samstags gibt es wechselnde Events wie z.B. „Sweet Heaven“ an jedem 2. Samstag im Monat. Das coole, temporäre Konzept wird sich frühestens in zwei Jahren ändern, wenn das Heaven auf der Südseite (B-Side) des Kreativkais erstmals eine feste Bleibe bezogen haben wird. Freuen darf man sich dann auf ein ganz neues Club-Restaurant-Konzept und auf einen chilligen Pool auf dem Dach mit tollem Ausblick. Wie dieses Konzept aussieht und welche Partys es dann geben wird? Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Wo? Stadthafen II, Am Hawerkamp 29, Hafen

Zum Lokal...

Bild Gassi
Nightlife

Die Partykneipe

Gassi

Nach dem Kino oder Restaurant noch Lust auf Feiern? Die Nachtschwärmer- Bar an der „heulenden Kurve“ am Alten Steinweg ist die richtige Adresse für alle, die eine lässige Partykneipe abseits vom Teenie-Publikum suchen – zentral gelegen, mit netten, unkomplizierten Leuten und abwechslungsreicher Musik. Zum buntgemischten Publikum bekommt man schnell Kontakt und auch die bewährte Thekencrew hat stets ein offenes Ohr – z.B. für Musikwünsche. Manche Fans der typischen Gassi-Atmo reisen dafür sogar von weit her an. Am Wochenende und vor Feiertagen wird hier ausgelassen bis 5 Uhr früh gefeiert. Im Winter ist auch donnerstags geöffnet, während der Mittwoch geschlossenen „Party“-Gesellschaften vorbehalten ist.

Wo? Alter Steinweg 25, Innenstadt  

Zum Lokal...

Bild PULS Club
Nightlife

Neuer Club in Münster!

PULS Club

An geschichtsträchtiger Stelle an Münsters altem Güterbahnhof wollten Benjamin Kovacs und Daniel Rösch eigentlich einen klassischen Club aufmachen. Doch dann kam Corona – und das Duo musste kreativ werden. Kurzerhand wurde umdisponiert und die geplante Kombination aus loungiger Bar und elektronischem Dancefloor in eine Bar mit großem Außenbereich verwandelt: die PULS-Bar. Seit Mittwoch, 9. September,  ist der Club, der auch als früheres Amp, Herzschlag oder als Bananenreiferei bekannt ist, geöffnet.

Von Dienstag bis Samstag gibt’s im PULS nicht nur gute Musik auf die Ohren (übrigens regelmäßig in Form von exklusiven Club-Konzerten oder von DJs live gemixt), sondern auch Leckeres gegen den Durst:  Von Bier über raffinierte Longdrink-Arrangements und lokale Spezialitäten wartet ein feines Getränkeangebot auf die Besucher.

Auch für die kalten Tage ist PULS gerüstet: Große Kamine sollen bei kühleren Temperaturen für eine angenehme Atmosphäre sorgen und das Feiern im Freien weiterhin ermöglichen.

Die nächsten Specials im PULS:

24.09. (Do.) – FINNE Beer Release

25.09. (Fr.) – Konzert: WOX & Baronski (Hiphop, Rap)

26.09. (Sa.) – Konzert: Tim Riddle (NeoSoul, Pop)

01.10. (Do.) – Liba Lounge

Mehr erfahren