Giverny

Generationenwechsel

Münsters erste Adresse in Sachen feiner französischer Küche hat Anfang Mai den Besitzer gewechselt! Emile und Cordula haben sich nach etwas mehr als 25 Jahren verdientermaßen ein wenig mehr Zeit gegönnt, die schönen Seiten des Lebens zu genießen. Ihr Giverny wissen sie in besten Händen. Tochter Nadja Zaragoza- Winkler und Ehemann Jörg – seines Zeichens gelernter Koch – sind beide schon seit Jahren in den Familienbetrieb involviert und den Gästen längst bekannt. Größere Veränderungen planen die zwei vorerst nicht: Man darf sich also weiter auf eine herzlichpersönliche Atmosphäre freuen, die in bester französischer Manier jeden Gast willkommen heißt und auf die vielfach ausgezeichnete französische Regionenküche Cyril Courtins, die traditionelle Gerichte mit innovativen Kreationen verbindet.
Wo? Spiekerhof 25, City

« zurück