PULS Club

Bars & Kneipen, Clubs,

Coole Club-Bar-Kombi unter der Leitung von Benjamin Kovacs & Daniel Rösch an Münsters altem Güterbahnhof. Corona-bedingt macht der Dancefloor noch Pause, dafür gibt's einen großen (wetterfitten!) Außenbereich. Gute Musik ist Ehrensache: Regelmäßig finden DJ Live-Sets und exklusive Clubkonzerte statt.

 
Von Bier über raffinierte Longdrink-Arrangements und lokale Spezialitäten von regionalen Anbietern wartet ein feines Getränkeangebot auf die Besucher. ,
 
Der Plan: Große Kamine sollen bei kühleren Temperaturen das Feiern im Freien weiterhin ermöglichen. ,
Bild PULS Club
Neue Lokale!

Neuer Club, Bar & Live-Club in Münster!

PULS Club

An geschichtsträchtiger Stelle an Münsters altem Güterbahnhof wollten Benjamin Kovacs und Daniel Rösch eigentlich einen klassischen Club aufmachen. Doch dann kam Corona – und das Duo musste kreativ werden. Kurzerhand wurde umdisponiert und die geplante Kombination aus loungiger Bar und elektronischem Dancefloor in eine Bar mit großem Außenbereich verwandelt: die PULS-Bar. Seit Mittwoch, 9. September,  ist der Club, der auch als früheres Amp, Herzschlag oder als Bananenreiferei bekannt ist, geöffnet.

Von Dienstag bis Samstag gibt’s im PULS nicht nur gute Musik auf die Ohren (übrigens regelmäßig in Form von exklusiven Club-Konzerten oder von DJs live gemixt), sondern auch Leckeres gegen den Durst:  Von Bier über raffinierte Longdrink-Arrangements und lokale Spezialitäten wartet ein feines Getränkeangebot auf die Besucher.

Auch für die kalten Tage ist PULS gerüstet: Große Kamine sollen bei kühleren Temperaturen für eine angenehme Atmosphäre sorgen und das Feiern im Freien weiterhin ermöglichen.

Die nächsten Specials im PULS:

24.09. (Do.) – FINNE Beer Release

25.09. (Fr.) – Konzert: WOX & Baronski (Hiphop, Rap)

26.09. (Sa.) – Konzert: Tim Riddle (NeoSoul, Pop)

01.10. (Do.) – Liba Lounge