Bild Inzidenzstufe 1 ab 21. Juli
News+++News+++News

Corona-Lockerungen zurückgenommen

Inzidenzstufe 1 ab 21. Juli

Seit Mittwoch, 21. Juli, gilt in Münster wieder die Inzidenzstufe 1, nachdem der Wert an 8 aufeinander folgenden Tagen über der Marke 10 lag. Das bedeutet, dass einige Lockerungen der vergangenen Wochen zurückgenommen werden und strengere Regeln gelten. Unter anderem müssen Clubs ihre Innenbereiche wieder schließen

Die Regeln in Stufe 1 im Überblick:

  • Private Feiern außen bis 250 Personen mit Test, innen bis zu 100 mit Test
  • Innen- und Außengastronomie ohne Test, aber mit Kontaktnachverfolgung
  • Betrieb von Clubs und Diskotheken im Außenbereich mit bis zu 250 Personen, Kontaktnachverfolgung und Test erlaubt
  • Veranstaltungen, Theater, Oper, Kinos sind mit bis zu 1.000 Personen ohne Mindestabstand, aber mit negativem Testnachweis oder mit Mindestabstand und ohne Testnachweis erlaubt. Mehr als 1.000 Personen sind erlaubt, sofern ein Sitzplan, ein negativer Testnachweis sowie die Einhaltung des Mindestabstands oder eine Sitzordnung nach Schachbrettmuster vorhanden sind.

Hinweis: Liegen die Inzidenzen regional und landesweit unter 10 gibt es weitere Lockerungen.

Mehr dazu erfahrt Ihr auf der Seite der Stadt und der des Landes NRW