Hotel - Restaurant Domschenke Groll

Landgasthöfe & kulinarische Ausflüge, Billerbeck

Traditionsreiches Haus im altdeutschen Stil, das seit 160 Jahren im Familienbesitz ist. Die ambitionierte Küche des modern-puristischen Restaurants findet Lob und Empfehlung unter anderem vom Guide Michelin, dem Magazin Feinschmecker und dem Slowfood-Genussführer.

 
marktfrische Küche, auch Diätgerichte, Bistrokarte, ausgezeichnet im Feinschmecker "points", Michelin "stars", großem Restaurant-Hotelguide, Schlemmer Atlas "spoon", "Gusto" und Varta "startip", Gütesigel Slowfood,
 
7 bis 10 h für 12,50 € (Anmeldung erwünscht), Brunch nur auf Bestellung,
 
(wechselnd),
 
Hauptspeisen: 12,80 bis 32 €, Vorspeisen: 4,80 bis 20 €,
 
Budweiser, Rolinck, Westfälisch Alt,
 
ca. 55,
 
bis 120 Pers., Tagungsräume für 6 bis 40 Pers.,
 
B: 60, EZ: 80 bis 125 €, DZ: 105 bis 155 €, Suite: 155 €, inkl. Frühstück, Hotel mit neu restaurierten Zimmern,
 
auf Anfrage erlaubt, Freies Wlan,
Bild Drachenkopf mit Berlottibohnen
Münster Maritim

probiert in der Domschenke Groll

Drachenkopf mit Berlottibohnen

Der Drachenkopf ist ein überaus schmackhafter Edelfisch, den Kenner schätzen und der mit seinem festen Fleisch gerne auch in der berühmten Bouillabaisse eingesetzt wird. Besondere Kennerschaft wird auch den Köchen abverlangt, die sich leicht an Giftstacheln in den Flossen verletzen können. In Frank Grolls versierten Händen verliert der furchteinflößende „Drachenkopf“ seine Bedrohlichkeit und wird zu einem zarten und natürlich flossenlosen Leckerbissen, der nur auf die Karte kommt, wenn er tatsächlich auch frisch erhältlich ist. Auf der Haut gegart, bleibt das Fleisch schön saftig. Frank Groll serviert ihn gerne mit Kartoffelstampf und Berlottibohnen.

Wo? Markt 6, Billerbeck

Bild Domschenke Groll
Nix wie raus!

Gourmet-Ausflugsziel in Billerbeck

Domschenke Groll

Die Billerbecker Domschenke ist einen Ausflug wert. Auf der schönen Sonnenterrasse mit Blick auf den Dom sitzt (und speist) man hervorragend. Frank Grolls raffinierte Cross-over-Küche aus saisonalen und regionalen Zutaten verbindet heimische Genüsse mit Anleihen aus den Küchen der Welt und wird seit Jahren ausgezeichnet, u.a. vom Guide Michelin, dem Magazin Feinschmecker und dem Slowfood-Genussführer. Ausgesuchte Weine und drei verschiedene Biere vom Fass bieten sich als Begleiter der feinen Speisen an.

Ca. 50 Plätze, vielfach ausgezeichnete marktfrische Küche, Küche tgl. 12 bis 14 h und 18 bis 22 h

Wo? Markt 6, Billerbeck

Bild Domschenke Groll
Münsters Biergärten

Feinschmeckertreff in Billerbeck

Domschenke Groll

Ca. 50 Plätze, vielfach ausgezeichnete marktfrische Küche, Küche tgl. 12-14 h und 18-22 h Die Billerbecker Domschenke ist einen Ausflug wert. Auf der neugestalteten Sonnenterrasse mit Blick auf den Dom sitzt (und speist) man hervorragend. Frank Grolls raffinierte Cross-over- Küche aus saisonalen und regionalen Zutaten verbindet heimische Genüsse mit Anleihen aus den Küchen der Welt und wird seit Jahren ausgezeichnet, u.a. vom Guide Michelin, dem Magazin Feinschmecker und dem Slowfood-Genussführer. Ausgesuchte Weine und drei verschiedene Biere vom Fass bieten sich als Begleiter der feinen Speisen an. Wo? Markt 6, Billerbeck