Dock Bar

Bars & Kneipen, Kneipe mit Küche, Cocktailbar, , , Straßencafés & Boulevardterrassen

Münsters Spezialist für Craft Beer, Cocktails & Co. an der Aegidiistraße. Bis zu 10 raffinierte, ausgesuchte Bier-Sorten gibt es frisch aus dem Zapfhahn. Flaschenbiere, Bier-Cocktails und eigens kreierte Signature Drinks ergänzen das Angebot an der Bar. Für den kleinen Hunger gibt es hausgemachte Pierogi und Rote-Bete-Suppe.

 
Für den kleinen Hunger gibt es typische polnische Pierogi nach traditionellem Familienrezept mit unterschiedlichen Füllungen wie Kartoffeln, Pilzen oder Sauerkraut. Optional dazu: die klassische Rote-Bete-Suppe Borrschtsch. ,
 
Bis zu 10 ausgesuchte Craft Beer Sorten direkt aus dem Zapfhahn. Zum Beispiel: Zagovor Pixel New England IPA, Guy from LIPAnema Sour IPA, Piggy Brewing Bunny Hop Pale Ale, Happy Pils und mehr. Hinzu kommt eine Auswahl von ca. 50 Bieren aus der Flasche. ,
 
Stets bis zu 10 raffinierte Craft Beers, frisch gezapft. Gin-Tasting-Set: Gins und Tonics nach Wahl individuell kombinieren und in kleinen Probierabfüllungen für daheim erhalten.,
 
Ein paar lauschige Außenplätze direkt vor der Location mit Blick auf die lebendige Aegidiistraße.,
 
bedingt rollstuhlgeeignet,
Bild Dock Bar
Neue Lokale!

Einmal andocken, bitte!

Dock Bar

Bier-Liebhaber, Gin-Freunde und Cocktail-Liebhaber aufgepasst: In Münsters Aegidiistraße vereint die Dock Bar seit Kurzem Craft Beer, Cocktails & Co. unter einem Dach! 

Frisch aus dem Zapfhahn kredenzt das Team rund um Bartender Kaj König, Falk Scholze und Alexander de Ahsbahs bis zu 10 raffinierte, ausgesuchte Sorten, die dem geneigten Bier-Connaisseur ein breites Grinsen auf die Backen zaubern dürften. Aktuell sind das zum Beispiel: Zagovor Pixel New England IPA, Guy from LIPAnema Sour IPA, Piggy Brewing Bunny Hop Pale Ale, Happy Pils und mehr. Hinzu kommt eine Auswahl von ca. 50 Bieren aus der Flasche. 

Als Spezialist für Craft Beer und Cocktails werden auch coole Bier-Cocktails – sogenannte ‚Craftails‘ – serviert. Darüber hinaus Signature Drinks, die die Bartender passend zur Saison kreieren. Auch ausgesuchte Gins & Tonics, Rum und Whiskey stehen auf der Barkarte. Besonderer Clou: Das Gin-Tasting-Set für Zuhause! Ganz individuell dürft Ihr Gins und Tonics Eurer Wahl kombinieren und erhaltet diese in kleinen Probierabfüllungen für daheim. Das Team berät Euch dabei mit Freude und Know-how. Prima geeignet als Präsent! 

Für den kleinen Hunger, der ganz automatisch beim Genießen von Bierchen und Co. aufkommt, hat das Team übrigens eine besondere Leckerei in petto: typische polnische Pierogi nach traditionellem Familienrezept mit unterschiedlichen Füllungen wie Kartoffeln, Pilzen oder Sauerkraut. Optional dazu: die klassische Rote-Bete-Suppe Borrschtsch. 

Das gab’s bis jetzt alles nur am “to-go-Fenster“, denn die ursprüngliche Eröffnung war im Herbst 2020, Sekunden vor’m zweiten Lockdown. Jetzt endlich auch indoor und auf der schönen Außenterrasse – vis-a-vis vom Gasolin, nur einen Katzensprung zum Aasee.  

Wir sagen: Einmal andocken, bitte!  

Wo? Aegidiistr. 35, Aegidiiviertel 

Fotos: © Kaj König | Dockbar

Bild Soulfood aus Polen!
Starter

Soulfood aus Polen!

Gefüllte Teigtaschen erfreuen sich längst nicht mehr nur in der ost- und mitteleuropäischen Küche großer Beliebtheit. Die Art der Herstellung, Füllung und Bezeichnung variiert dabei von Land zu Land. Das Team der DOCK BAR an Münsters Aegidiistraße serviert typisch polnische Pierogi nach traditionellem Familienrezept! Gefüllt mit Kartoffeln und Pilzen, Sauerkraut und Pilzen sowie Kartoffeln mit Quark und kombiniert mit Schmand und gebratenen Zwiebeln, erklärt sich schon beim ersten Biss von ganz alleine, warum die Piroggen in Polen als Nationalgericht verehrt werden. Perfekt geeignet für den kleinen Hunger, der ganz automatisch aufkommt, wenn Ihr in der Dock Bar Craft Beer, Gin & Co. genießt!

Fotos: Kai König

Bild Dock Bar
Thekentrends

Mellow Pineapple!

Dock Bar

Für den feinen Gin-Cocktail ‘Mellow Pineapple’ verwendet DOCK BAR-Chefbartender Kaj König als Grundlage einen leckeren Melonen-Gin. Der ‘Mellow Wave’ ist ein fruchtiger und frischer Gin – der übrigens in Münster erfunden wurde! Mit dem vollen Aroma der Wassermelone ist er herrlich erfrischend, ohne dabei aufdringlich süß zu sein. Ätherische Öle von Orange und Zitrone sorgen weiterhin für Spritzigkeit. Dazu kombiniert der Bartender frischen Limettensaft und Rohrzucker. Sanft schaumiger Ananas-Espuma rundet die fruchtig-spritzige Komposition geschmackvoll ab. Wo? Dock Bar, Aegidiistraße 35, Ludgeriviertel