Cafe Med

Restaurant, Italienisch, Mediterran, Saal & Eventlocation, Biergarten, Straßencafés & Boulevardterrassen

Moderner italienischer Ristorante-Klassiker in altem Hafengebäude mit riesiger Sonnen-Terrasse direkt am Kreativ-Kai. Bei Pizza, Antipasti, Salaten, Fleisch, Fisch und hausgemachter Pasta genießt man in maritim-mediterraner Atmosphäre den Blick auf das rege Hafentreiben.

 
Mediterrane Küche: Pizza, Antipasti, Salate, Kleinigkeiten à la carte, Pasta, Fisch u. Fleisch nach Tagesangebot,
 
Mo.-Fr. 12 bis 14.30 h, ca. 5 wechselnde Gerichte: Pasta, Fisch, Fleisch o. Salat ab 8,50 €,
 
Krombacher, Krombacher Weizen, Starnberger Hell, ,
 
300 mit Außentheke direkt am Wasser, Innen: 240,
 
für private Feiern wie Hochzeiten bis 200 Pers. zu mieten, nach Absprache mit Teilnutzung der großen Terrasse direkt am Kai,
Bild Cafe Med
Italienisch

Italienisches Hafenflair

Cafe Med

Aufs Wasser blicken, mit Freunden scherzen und das Leben genießen – fast könnte man meinen, man wäre in einem italienischen Hafenstädtchen. Im Café Med zeigt Münster sich von seiner maritimen, mediterranen Seite. Das lässige Lokal am Kreativkai gehört zu den Hafengrößen der ersten Stunde. Vor etwas mehr als 20 Jahren verwirklichte Roberto Turchetto hier seine Idee von einem lebhaften Ristorante, das Industriearchitektur mit dem Charme eines Marina-Clubs an der Adria kombiniert. Die Küche lockt mit frisch hausgemachter Pasta aus der eigenen Manufaktur, tagesaktuell wechselnden Fisch- und Fleisch-Spezialitäten sowie einem äußerst beliebten Mittagstisch. Unumstrittener Gästefavorit aber sind die kreativ belegten Riesenpizzen, die hier in Wagenradgröße aus dem Ofen kommen. Im Sommer ist die Außenterrasse direkt am Wasser mit über 180 Plätzen sehr gefragt. Kein Wunder, bei der Aussicht! Tipp: Wer auf der Cafe Med-Terrasse im Sommer keinen Platz mehr ergattern kann, kehrt eben auf der Terrasse oder im „Jazz“keller des Hot Jazz Club ein, denn das Cafe Med serviert seine italienische Küche auch nebenan.

Vino o birra alla spina? Das ist Geschmackssache – und hier beides gut. Als mediterranes Ristorante hat das Cafe Med natürlich einige leckere Weine aus Italia im Angebot. Gerade sommertags auf der Terrasse mit den in mediterranem Blau gehaltenen Biertisch-Garnituren schmeckt aber auch ein kühles Blondes. Neu am Hahn und bereits sehr beliebt ist das Starnberger Hell. Auch das Krombacher Weizen kommt hier frisch vom Fass.

Wo? Hafenweg 26, cafe-med.de, 0251 6749595

Bild Test
Italienisch

Test 2

Test

Bild Nata Sologhashvili
Lokalhelden

Lehramtsstudentin, Social Media- Woman & Betriebsleiterin des „Mittagstisch“ im Café Med

Nata Sologhashvili

1. Ich arbeite gerne im Team und mag den Kontakt mit Menschen – auch wenn es mal hektisch wird. In der Gastronomie kommt einfach nie Langeweile auf. 2. Ich bin als Au-pair-Mädchen nach Münster gekommen und das Café Med war mein erster Job in Deutschland. Jetzt arbeite ich schon seit 15 Jahren hier – mittlerweile parallel zum Studium. Unser Mittagstisch ist wie eine große Familie, viele Gäste kommen fast täglich. Teilweise kennt man die Gäste schon richtig gut und weiß, wann jemand zum Scherzen aufgelegt ist oder man ihn oder sie besser in Ruhe lässt. Etwas Menschenkenntnis und Empathie gehören auf jeden Fall zum Job. Das Team im Café Med ist auch super entspannt, jung und sehr studentisch geprägt.

Bild Cafe Med
News+++News+++News

Mitarbeiter gesucht!

Cafe Med

Das Cafe med sucht für die Saison 2022 erfahrene Service- & Thekenkräfte (gerne auch Studenten). 

Bei Interesse gerne melden unter: 0177-4156073 oder 0251-6749597

Bild Café Med
Nix wie raus!

Mediterrane Momente in Münster!

Café Med

Wenn sich an lauen Sommerabenden die Lichter des Hafens im Wasser spiegeln, ist die weitläufige Terrasse zu Füßen der alten Speicherhäuser der perfekte Ort, um in Erinnerungen an den letzten Italienurlaub zu schwelgen – und das auch kulinarisch: Neben den hausgemachten Pastaspezialitäten ist die „Pizza à la Café Med“ längst ein eigenes Gütesiegel.

200 Plätze, mediterrane Küche, So.-Fr. ab 12 h, Sa. ab 18 h

Wo? Hafenweg 26 a, Hafenviertel

Bild Café Med
Foodtrends & Lieblingsessen

Tagesempfehlung auf mediterrane Art

Café Med

„Für unsere Tageskarte kreieren wir jeden Tag neue Gerichte ganz nach Saison und Marktlage. Ob Bandnudeln mit Garnelen und geriebener Biozitronenschale oder diese Salatkreation mit Rucola, Feldsalat, Mango, Avocado, Scampis & Limettendressing. Die Inspiration kommt morgens beim Einkauf und entsprechend frisch und täglich neu kommen die Gerichte ab dem Mittag bei uns auf die Tische.“

Roberto Turchetto

Wo? Hafenweg 26a, Kreativkai

Bild Roberto Turchetto (Café Med)
Mein Lieblingsgericht

Pizza Margherita

Roberto Turchetto (Café Med)

„Der Legende nach wurde die erste Pizza für König Umberto I. und seine Frau Margherita 1889 gebacken. Daher trägt die einfachste und für mich leckerste Pizza den Namen dieser Königin von Italien. Ob ein Pizzabäcker sein Handwerk versteht, merkt man vor allem bei dieser klassischen Variante. Denn die Zutaten, die Zubereitung des Teiges und die Backzeit bei der genau richtigen Temperatur müssen stimmen, damit eine Margherita ihren typischen Geschmack nach sonnengereiften Tomaten, cremigem Büffelmozzarella und dünnem, nicht zu weichem und nicht zu knusprigem Teig voll entfalten kann. Mein Tipp: Basilikum rundet bei dieser Pizza zwar das ‚italienische Erscheinungsbild‘ (rot, weiß, grün) ab, überlagert aber auch viel vom ursprünglichen Geschmack. Also lieber weglassen.“

Wo? Hafenweg 26a, Am Kreativkai

Bild Café Med
Lunch-Tipps

Café Med

Ein stets gutgefüllter, lebhafter Mittagstisch-Klassiker am Hafen ist Roberto Turchettos Café Med. Pizza und hausgemachte Pasta gibt’s hier am Mittag zu Sonderkursen.

Was gibt’s? Zur Wahl stehen täglich fünf wechselnde Gerichte aus Pasta, Fisch oder Fleisch (eines davon vegetarisch) sowie drei Salate. Ab 8,50 € sind ein Softdrink oder Wein sowie ein Heißgetränk inklusive. Dieselben Extras gibt’s im Bündel mit je einem Fisch- oder Fleischgericht für 12,50 €.

Wann? Mo. bis Fr. von 12 bis 14.30 Uhr

Wo? Hafenweg 26 a, Kreativkai

Bild Cafe Med
Die schönsten Locations

Mittelmeerflair am Hafen

Cafe Med

Das Cafe Med zählt zu den Klassikern am Kreativkai. Seit 20 Jahren vereint das Ristorante Industriearchitektur mit dem Charme eines italienischen Marina-Clubs.

Das stilvolle und großzügig geschnittene Restaurant mit seinen schönen weißen Bauholzbänken und -tischen, den blauen Bistro-Stühlen, den See- und Landkarten an den Wänden und der Segeltuch-Decke wirkt unkompliziert und dennoch mondän. Nicht nur das Restaurant selbst ist ein wunderbarer Ort für eine ausgelassene Hochzeitsfeier mit bis zu 150 Personen – auch die Terrasse am Kai mit direktem Blick aufs Wasser kann man, je nach Termin, ganz oder in Teilen mieten.

Maritim wie das Ambiente ist auch die gehobene italienische Küche, die mit legendären Pizzen, frisch hausgemachter Pasta und wechselnden, tagesaktuellen Fisch- und Fleischspezialitäten zu überzeugen weiß. Das Team des Café Med berät gerne bei der Auswahl der Speisen und Getränke. Und wenn sich dann abends die Lichter im Wasser des Hafens spiegeln, entfaltet das Café Med ein so romantisches italienisches Flair, das weder Brautpaar noch Gäste so schnell vergessen werden.

Bild Café Med
Münsters Biergärten

Hafengröße am „Canale Grande“

Café Med

200 Plätze, mediterrane Küche, So.-Fr. ab 12 h, Sa. ab 18 h Das Café Med ist durch seine maritim-mediterrane Atmosphäre zum Klassiker am Kreativkai geworden. Die weitläufige Sonnenterrasse am Wasser mit Blick auf das Hafentreiben ist der perfekte Set für laue Sommerabende. Bei Pizza, Antipasti, Salaten, Fleisch, Fisch und hausgemachter Pasta von der wechselnden Tageskarte genießt man den tollen Blick auf das rege Treiben rund um den Kreativkai. Wo? Hafenweg 26 a, Hafenviertel