Coconut Beach

Clubs, Biergarten

Münsters Open-Air-Club direkt am Wasser. Die chillige Strandbar am Stadthafen II schafft mit Sonnenliegen, Palmen, Strandhütten und zahllosen chilligen Plätzchen auf Liegen & Sitzsäcken maximal entspannte Atmosphäre. Zu geschmeidigen Beats starten auf dem Open-Air-Dancefloor einmalige Parties.

 
Warsteiner, Corona, Grolsch, Veltins, Finne, Tiger Bier, König Ludwig,
 
zahllose chillige Plätzchen auf Liegen & Sitzsäcken und Bali-Betten,
 
tägl. DJs, Konzerte oder Events, Programm online,
 
Freies Wlan,
Bild Coconut Beach - Opening
News+++News+++News

12.06. 17 Uhr

Coconut Beach - Opening

Coconut Beach – OPENING!

Heute ist es endlich soweit! Passend zum tollen Wetter öffnet ab 17 Uhr der Coconut Beach bei freiem Eintritt! Nach wie vor gilt natürlich das Abstandsgebot, das mit ausreichend Sitzplätzen gewährleistet werden kann. Einlass wird solange gewährt, bis alle Sitzplätze besetzt sind. Wer etwas essen möchte, findet im hinteren Teil des Beaches einen Pop Up Restaurant Bereich. Reservierungen können mit Datum, Uhrzeit und Namen an Pia@dockland geschickt werden.  Wer lieber bei kühlen Drinks im Sand liegen möchte, kann dies in Liegestühlen oder Daybeds tun und auch spontan vorbei kommen.

Geöffnet ist ab heute immer von mittwochs bis samstags ab 17 Uhr (bei schönem Wetter)

Bild Coconut Beach
Nix wie raus!

Chillen & Feiern am Stadtstrand

Coconut Beach

650 Tonnen puderfeiner Sand, Palmen, strohgedeckte Strandbuden, Pool, ein echtes Zirkus-Zelt, sowie täglich wechselnde Events und Partys sorgen für heiße Tage und Nächte am Stadthafen 2 – und auf dem Open Air Dance Floor des Coconut Beachs. Wer das nicht ohne Stärkung durchsteht, kann sich beim Street Food Truck von Kulti Kebap mit leckerem Döner versorgen. Am Wochenende ist auch im Heaven gleich nebenan beste Partystimmung.

Wo? Am Hawerkamp / Stadthafen 2

Bild Coconut Beach
Münsters Biergärten

Party auf dem Sandfloor

Coconut Beach

400 Tonnen feinster Strandsand, Palmen, Liegestühle, ein Pool, Strandbuden mit kühlen Drinks und ein Grill für den Appetit – das ist Münsters Mini-Dom.-Rep. am Dortmund-Ems-Kanal! Doch hier wird nicht nur gechillt & gegrillt, sondern auch gefeiert: Täglich wechselnde Partys machen den Beach zum Dancefloor. Bei den regelmäßigen Taka Tuka-Events legen sonntags schon ab 14 Uhr bekannte DJs auf. Wer will da noch in die Südsee fliegen? Wo? Direkt vor dem Eingang des Heaven zwischen Hafenweg und Kreativkai