Ratskeller - Zum Goldenen Hahn

Restaurant, Deutsche Küche

Der Ratskeller ist zu neuem Leben erwacht. Unter Leitung von Christoph Hartig und André Skupin haben die großzügigen Kellergewölbe zu ihrer ursprünglichen Schönheit zurückgefunden. Als Restaurant und Festlocation mit Rathausterrasse direkt auf dem Prinzipalmarkt.

 
Regionale u. saisonale Speisen, sowie Steaks und westfälische Küche.,
 
,
 
EC,
 
Schlösser Alt, Brinkhoff`s, Jever, Schöfferhofer Weizen, Büble,
 
120 direkt auf dem Prinzipalmarkt (nur i.d. Sommerzeit),
 
Atmosphärischer, historischer Gewölbekeller in Münsters „Guter Stube“ für intime Feiern oder große Feste. Verschiedene Räume (Kreuz- und Tonnengewölbe) stehen für Gesellschaften von 20 bis 120 Pers. zur Verfügung. Die Terrasse kann auch für Sektempfänge genutzt werden.,
 
rollstuhlgeeignet, Ja,
Bild Ratskeller Münster
Die schönsten Locations

Atmosphärisch in Münsters „Guter Stube“

Ratskeller Münster

Münsters Ratskeller hat die Ära „Pfefferkorn“ hinter sich gelassen und findet aktuell nach und nach zu seiner früheren Schönheit zurück.

Die atmosphärischen Gewölbe, in denen im Mittelalter bis zu 20.000 Liter Wein in Holzfässern lagerten, beherbergen vier verschiedene Räume, in denen Brautpaare ganz nach Geschmack feiern können, vom Sektempfang auf der Terrasse mit Blick auf Münsters „Gute Stube“ und dem Essen mit Familie und engen Freunden in kleiner Runde bis hin zum großen Fest mit bis zu 200 Personen.

Kulinarisch ist hier alles möglich: Denn in der Küche des Ratskellers kocht ab April 2019 André Skupin. Der Münsteraner Ex-Sternekoch, der seine Karriere im Ratskeller begann und jetzt als Küchenchef zurückkehrt, serviert hier neu interpretierte westfälische Klassiker, aber auch internationale Gerichte aus regionalen und saisonalen Zutaten, vom Kanapee und Fingerfood bis hin zu fein auf die Wünsche der Gastgeber abgestimmten Menüs und Buffets.

Eigene Veranstaltungsprofis kümmern sich auf Wunsch um alles – von der Deko bis zum DJ.

Bild Ratskeller
Neue Lokale!

Mit André Skupin zu neuer Form "Zum goldenen Hahn"

Ratskeller

Münsters Ratskeller hat die Ära „Pfefferkorn“ hinter sich gelassen und findet aktuell nach und nach zu seiner früheren Schönheit zurück. Die atmosphärischen Kellergewölbe, in denen im Mittelalter bis zu 20.000 Liter Wein in Holzfässern lagerte und in dem man beim Wiederaufbau nach dem Krieg einen eingemauerten und längst vergessenen Silberschatz fand, werden in den kommenden Monaten deutlich puristischer inszeniert. Das Interieur soll in einem Dialog von Altem und Neuem die Struktur der Kreuzgewölbe betonen. Ein Anfang ist bereits gemacht: Die schönen neuen Massivholztische ließ Inhaber Christoph Hartig eigens aus alten französischen Eichenbohlen fertigen, die aus Eisenbahnwaggons aus der Zeit des Ersten Weltkriegs stammen. Für die Küche konnte er André Skupin gewinnen. Der Münsteraner Ex-Sternekoch kehrt damit an die Wirkungsstätte zurück, an der seine Karriere begann. Im Ratskeller wird es unter seiner Leitung eine gut gemachte, schnörkellose saisonale à la minute-Küche geben, die komplett auf Convenience verzichtet und den guten Geschmack regionaler Zutaten in den Mittelpunkt stellt. Der Focus liegt auf westfälischen Gerichten. Fisch und Schmorgerichte werden immer auf der Karte zu finden sein.

Wo? Prinzipalmarkt 8, City

Tipp: Da in Münster während des Westfälischen Friedens die Küche ganz Europas zu Gast war, werden auch diese Einflüsse in Zukunft im Keller des historischen Rathauses eine große Rolle spielen – man darf gespannt sein!

Bild Ratskeller
Nix wie raus!

Café Sonnenterrasse

Ratskeller "Zum goldenen Hahn"

Über dem historischen Ratskeller am Prinzipalmarkt gelegen, bietet die Arkadenterrasse einen großartigen Logenblick auf das pulsierende Herz der Stadt. Dass mit Christoph Hartig und André Skupin hier eine neue Zeit angebrochen ist, macht sich auch kulinarisch bemerkbar. Man darf sich auf eine ehrliche, gut gemachte, schnörkellose und saisonale Küche freuen, die gute Zutaten der Region in den Mittelpunkt stellt. Kuchen und Torten kommen von der hauseigenen Schweizer Konditorin.

Ca. 120 Plätze, tgl. 11 bis 22 h, saisonale, europäische Küche aus regionalen Zutaten, roestbar-Kaffee und hausgemachter Kuchen

Wo? Prinzipalmarkt 8, City

Bild André Skupin wird neuer Küchenchef im Ratskeller
Neue Lokale!

André Skupin wird neuer Küchenchef im Ratskeller

Der gebürtige Münsteraner war in den letzten 10 Jahren im Kaiserhof aktiv. Für das "Gourmet 1895" erkochte er dort Münsters bis dato letzten Michelin Stern. Jetzt zieht es den Gourmetkoch in das Restaurant zurück, in dem er einst gelernt hat. Ab dem Frühjahr übernimmt Skupin die Leitung der Küche im schönen Gewölbe des Ratskellers, das sowohl optisch als auch kulinarisch ganz neu aufgestellt werden soll. Man darf gespannt sein.