Vapiano Hafen

Restaurant, Italienisch

Restaurant u. Lounge in urbaner Systemgastronomie

 
Pizza, Pasta, Risotto, Salate, Dolci (hausgemacht in offener Küche),
 
mittags à la carte,
 
Hauptspeisen: 7,25 bis 11,95 €, Vorspeisen: 2,95 bis 9,95 €,
 
Krombacher,
 
Bar-Lounge-Bereich mit Longdrinks, Cocktails & guter Gin-Auswahl,
 
170 Plätze auf der großen Terrasse direkt am Wasser,
 
rollstuhlgeeignet, Freies Wlan,
Bild à la im Vapiano
Für mich wie immer!

Gamberetti e Spinaci

à la im Vapiano

In ganz Deutschland sind Spaghetti Carbonara der unangefochtene Favorit der Vapiano-Gäste. In ganz Deutschland? Nein, denn in Münster haben die Vapianobesucher seit jeher eine andere Vorliebe: Sowohl am Hafen als auch in der City werden am häufigsten die „Pasta gamberetti e spinaci“ bestellt. Zu der Sauce aus Garnelen, Grana Padano D.O.P., Basilikum-Pesto mit Pinienkernen, Babyblattspinat, Kirschtomaten, Zwiebeln und einem kleinen Schuss Sahne empfiehlt das Vapiano-Team die hausgemachten Linguine.

Wo? Königsstr. 51, City und Hafenplatz 10, Kreativkai

Bild Joachim Rehkämper (Vapiano)
Mein Lieblingsgericht

Pasta Pollo Piccante

Joachim Rehkämper (Vapiano)

„Zarte Hähnchenbrust ist die Basis für dieses bekömmliche Pasta-Gerichts mit leicht exotischer Note. Zum gebratenen Geflügel passt das bunte Gemüse aus Paprika und Pak Choi, dem kleinen aromatischen Verwandten des Chinakohls, das mit einer Chili-Orangen-Sauce abgelöscht wird. Dadurch ergibt sich eine feine Schärfe und frisch-fruchtige Note. Als Nudeln schmecken mir dazu unsere hausgemachten Pappardelle am besten.“

Wo? Königsstr. 51, City, und Hafenplatz 10, Kreativkai

Bild Vapiano
Musst du probieren!

Burrata-Sonderkarte

Vapiano

Eigentlich wurden die „Zoodles“ – die Pasta- Alternative aus Zucchini-Streifen – nur als Aktionsangebot für Low-Carb-bewusste Gäste ins Programm genommen, die Kalorien & Kohlenhydrate meiden wollten. Doch weil die grünen „Nudeln“ aus frischem Gemüse so lecker-leicht schmecken, konnten sich die Zoodles ihren festen Platz auf der VAPIANO- Karte erobern: Alle Pasta-Gerichte gibt gegen einen moderaten Aufpreis von 1,50 € auch in der Veggie-Variante.

Wo? VAPIANO, Königsstr. 51, City und Hafenweg 10, Kreativkai

Bild Vapiano am Hafen
Münsters Biergärten

Jetzt endlich auch draußen

Vapiano am Hafen

Über 180 Plätze, tägl. 10-1 h, Küche 11-24 h, Pizza, Pasta, Dolci, Weinkarte Endlich können Münsters Vapiano-Chef Joachim Rehkämper & Team ihre Gäste auch am Hafen unter freiem Himmel bewirten. Das weitläufige Holzpodest bietet fast zweihundert Besuchern Platz mit Blick auf das gesamte Hafenpanorama. Ob erhöht auf der Veranda, auf der neuen Terrasse oder direkt an der Flaniermeile – wie auch in der City-Filiale kann man Getränke und Dessert direkt am Tisch bestellen und bezahlen; die Speisen werden in bewährter Manier an den Kochstationen frisch zubereitet. Wo? Hafenplatz 10, Hafen

Bild Vapiano
Grünzeug

Zoodles

Vapiano

Nudeln ohne Kohlenhydrate? Die gibt’s wirklich: aus Gemüse! „Zoodles“ sind ein leckerleichter Küchentrend. Die Pasta aus Zucchini stehen jetzt auch auf der wechselnden Sonderkarte des Vapiano. Im Juni kamen die Veggie-Nudeln im Thai-Style mit Erdnüssen, rotem Curry und Pak Choi-Kohl daher, im Juli und August werden sie mediterran, mit Olivenöl, Tomatensauce und frischen Kräutern, oder wahlweise als Salat auf griechische Art, mit Schafskäse und Joghurtdressing serviert. Wo? Königsstr. 51, City und Hafenplatz 10, Hafen