Bild Yuzu Ramen
Foodtrends

Donburi

Yuzu Ramen

„Donburi sind traditionelle japanische Reis-Bowls, die mit Toppings nach Wahl verfeinert werden. Wir bieten zwei Varianten mit deftigem Hackfleisch, mariniertem Ei und Röstzwiebeln oder knusprigem Hühnchen und Wasabi- Mayonnaise sowie würziger Teriyakisauce und Furikake. Zusätzlich kann man spannende Toppings wählen wie Buchenpilze, Seidentofu, Sprossen, usw.“

Duc Nguyen

Wo? Münzstr. 51, Kuhviertel

Zum Lokal...

Bild Salam Kitchen
Foodtrends

Shakshuka

Salam Kitchen

„Das inoffizielle und hier (noch) relativ unbekannte israelische Nationalgericht ist genauso simpel wie lecker: eine gut gewürzte Tomatensoße, Zwiebeln, Paprika und zwei pochierte Eier. Dazu eine Fladenbrot mit Knoblauchöl oder das hausgebackene Pita-Brot, fertig. Ob in der Mittagspause oder abends, dieses köstliche Pfannengericht geht immer und ist in Israel sogar auch ein beliebtes Gericht zum Frühstück.“

Niklas Blömeke

Wo? Wolbecker Str. 64, Hansaviertel

Zum Lokal...

Bild Aloha Poke
Foodtrends

Mischpoke

Aloha Poke

„Noch keine original hawaiianische Poké Bowl probiert? Anfängern empfehle ich unsere House-Bowl. Die ‚Mischpoké‘ vereint das Beste von allem: Ahi-Thunfisch, Lachs und Shrimps sorgen für frische Meeres-Aromen, dazu gesellen sich frische Mango und Avocado-Creme, Röstzwiebeln, supergesunde japanische Edamame-Bohnen und vitaminreiche Gojibeeren sowie Sesam. Die Mischung wird optimal abgerundet durch unsere hausgemachte Erdnuss-Koriander-Sauce.“

Thomas Pieper

Wo? Hörster Str. 7, City

Zum Lokal...

Bild Royals & Rice
Foodtrends

Beef Rice Bowl

Royals & Rice

„Das Rindfleisch für diese Reis-Bowl wird zunächst in Sojasauce eingelegt, bis es ganz zart ist und im Anschluss im Wok geschwenkt – gemeinsam mit grünen Bohnen, Avocadowürfeln, Zwiebeln, Gurkenkimichi und Erdnüssen. Dazu passt perfekt unsere hausgemachte Special Family Sauce, die man bei uns auch im Glas für Zuhause kaufen kann. Das Gericht gibt’s übrigens auch in einer veganen Variante mit Tofu.“

Duc Nguyen

Wo? Frauenstr. 51-52, Überwasser

Zum Lokal...

Bild Herr Hase
Foodtrends

Erdbeer-Schwedenmilch

Herr Hase

„Die Erdbeer-Schwedenmilch ist an heißen Tagen ein herrlicher, fruchtig-frischer Genuss. Die sahnige, mild-säuerliche Schwedenmilch bekommen wir frisch von Birgits Hofkäserei aus 1Westbevern. Dazu kommen dann frische, pürierte Früchte der Saison – zur Erdbeerzeit natürlich Erdbeeren, später Aprikosen oder Brombeeren – ein wenig  Zucker und Eiswürfel, sonst nichts.“

Sven Hasenclever

Wo? Gertrudenstr. 19, Kreuzviertel

Zum Lokal...

Bild Enchilada
Foodtrends

Enchilada

„Wer immer schon mal wissen wollte, wie gut eine frisch zubereitete mexikanische Guacamole schmecken kann, sollte ‚Molcajete‘ bestellen. Serviert wird das Gericht als ‚Bausatz‘ aus frischen Zutaten wie Avocado, klein geschnittenen Tomaten, Roten Zwiebeln, Koriander und Limette. Gewürzt wird mit Salz. Wer es schärfer mag, nimmt etwas Cholula Hot Sauce dazu – eine klassisch mexikanische Sauce mit guter Schärfe von Pequin-Chilis und Chili de Arbol. Das Selbermachen macht Spaß und hat etwas von ‚Kochen mit Freunden‘. Man bereitet die Guacamole ganz nach eigenem Geschmack zu – und zwar so frisch wie es nur geht. Dazu gibt es Tortilla Chips.“

Sebastian Bron

Wo? Arztkarrengasse 12, City

Zum Lokal...

Bild Lux
Foodtrends

Kabeljau aus dem Buchenholzkohle-Grill

Lux

„Es muss nicht immer Steak sein. Um für etwas Abwechslung zu sorgen, servieren wir nun auch spannende Tellergerichte wie diesen Kabeljau aus dem Buchenholzkohle-Grill mit Gemüse oder knusprigen Schweinebauch, westfälisch-modern interpretiert, mit dicken Bohnen und Kartoffelpüree. Auf der neuen Mittagskarte locken zudem neue Gerichte wie das Riesenschnitzel mit Pommes oder iberische Linsen mit Rotwein und Pfifferlingen.“

Marcus Geßler

Wo? Domplatz 10, im LWL Museum

Zum Lokal...

Bild im Café Fam
Foodtrends

Buchweizen Bowl

im Café Fam

„Bowls sind längst kein Geheimtipp mehr, aber diese Bowl kann mehr als die üblichen Varianten mit Basmati-Reis. Grundlage ist der gesunde und glutenfreie Buchweizen. Dazu kommen frische Radieschen, geraspelte Karotten mit Sesam, blanchierte Erbsen, Rotkohl, getrocknete Tomaten und Babyspinat mit einem Klecks Joghurt und Orange-Paprika- Dressing – der leckere Beweis, dass Bowls auch mit regionalen Zutaten funktionieren.“

ThommyWehrmannn

Wo? Frauenstr. 14, Überwasser

Zum Lokal...

Bild Großer Kiepenkerl
Foodtrends

Gnocchi von der westfälischen Süßkartoffel

Großer Kiepenkerl

„Wie schön, dass man Süßkartoffeln jetzt auch auf kurzen Wegen aus der Region bekommt! Die Gnocchi aus Süßkartoffeln und Möhren sind schön locker und wirklich sehr lecker. Sie werden in Öl geschwenkt und mit Rauke, kandierten Tomaten und wunderbar cremigem, geschmolzenem Ziegenkäse von Hof Sondermann in Datteln auf einem Bett aus Kräutern und Frühlingszwiebeln im Radicchio-Blatt serviert. Die süße Frucht der Tomaten, die Würze der Kräuter und derfrische Geschmack des Ziegenkäses verbinden sich ganz wunderbar mit den Süßkartoffel-Klöschen.“

Regina von Westphalen

Wo? Spiekerhof 45, Kiepenkerlviertel

Zum Lokal...

Bild Pipavino
Foodtrends

Pizza Marly Parma

Pipavino

„Die dünne, krosse Pizza ist ein traditioneller Klassiker! Das Aroma der frischen Bruschetta-Tomaten schmeckt nach der Sonne Italiens! Dazu kommen Rucola und feiner Parmaschinken und – das ist ganz wichtig! – keine Tomatensauce! Mehr Zutaten braucht es nicht. Heraus kommt ein pures, intensives Geschmackserlebnis, bei dem sich bewahrheitet, dass weniger mehr sein kann.“

Martino Resta

Wo? Dingbängerweg 349, Roxel

Zum Lokal...

Bild La Locanda
Foodtrends

Vegane Pastaspezialität mit orientalischer Note

La Locanda

„Das vegane Nudelgericht 'Farfalle con verdure' ist eine neue Spezialität auf unserer Empfehlungskarte. Die Schleifchennudeln kombiniere ich mit saisonalem Gemüse und einer leichter Tomatensauce. Kichererbsen sorgen für eine dezent orientalische Note – und eine Extra-Portion Protein. Als eines der ersten italienischen Restaurants in Münster haben wir im La Locanda schon seit Jahren eine eigene Empfehlungskarte mit veganen und vegetarischen Spezialitäten.“

Tharumalingam Jeyanthan

Wo? Frauenstr. 32, Überwasserviertel

Zum Lokal...

Bild Yuzu Ramen
Foodtrends

Salmon Avocado Temaki

Yuzu Ramen

 

„Temaki ist eigentlich ein traditioneller japanischer Snack, bei dem Fisch oder Fleisch mit Reis und weiteren Zutaten in ein Algenblatt eingerollt werden. Wir servieren das Gericht auf einer Platte mit frischem, zarten Rohlachs und Avocadowürfeln auf einem Nori-Algenblatt mit Reis und Masago, dem Kaviar des atlantischen Kapelanfisches. Eine tolle Komposition mit dem Aroma Asiens.“

Duc Nguyen

Wo? Münzstr. 51, Kuhviertel

Zum Lokal...

Bild Deckenbrocks Kleiner Kiepenkerl
Foodtrends

Land und Meer

Deckenbrocks Kleiner Kiepenkerl

„Für Land & Meer stehen ein zartes Kalbssteak und gebratene Garnelen. Das Duo harmoniert ganz ausgezeichnet und kommt mit Brokkoli, feiner Mandelbutter und hausgemachten Bandnudeln auf den Teller. Eine leichte Hummersauce rundet dem Dialog pfiffig ab. Eine tolle Kombination!“

Moritz Ludorf

Wo? Spiekerhof 47, Kiepenkerlviertel

Zum Lokal...

Bild Thien Kim
Foodtrends

Pho Satê-Nudelsuppe

Thien Kim

„Pho-Suppen, die man in Vietnam traditionell zum Frühstück isst, in Europa eher mittags oder abends, werden auch hierzulande immer beliebter. Das liegt vielleicht daran, dass sie wunderbar aromatisch sind, leicht und dennoch sättigend. Unsere neueste Pho-Suppe ist die Pho Satê-Nudelsuppe, bei der zur kräftigen, klaren Brühe eine aromatisch-scharfe Erdnusspaste hinzukommt, außerdem Rind- und Hühnerfleisch, geröstete Zwiebeln, Sojasprossen, knusprige Wantans und vietnamesische Kräuter. In Vietnam gilt frisch zubereitete Pho-Suppe übrigens als Wunderwaffe gegen alle möglichen Wehwehchen.“

Zum Lokal...

Bild Fischbrathalle
Foodtrends

Seeteufel im Speckmantel

Fischbrathalle

„Wir verstehen uns eher als klassische Fischküche, bieten aber auch immer wieder innovative Gerichte an. Unsere jüngste Kreation ist dieses Seeteufelfilet, das im knusprigen Speckmantel zubereitet wird und mit kleinen ‚Marzipankartoffeln‘, bunten Markttomaten und in einer aromatischen Senfvinaigrette auf den Tisch kommt. Guten Appetit!“

Till Meyer

Wo? Schlaunstr. 8, am Buddenturm

zum lokal

Bild YouShiMe
Foodtrends

Hand Rolls & Summer Rolls

YouShiMe

Sushi goes Europe: Marc Schrulle und Christoph Hödl vom YOUSHIME kam die Idee zu den leckeren, phantasievollen Rolls, als sie in Australien für ihren Master büffelten. Warum Sushi Rolls nicht mal dem europäischen Geschmack anpassen? Herausgekommen sind eine Fülle köstlicher, frischer Kompositionen – von der traditionellen Sushi-Rolle im Japan-Style bis hin zu Rollen mit Roast Beef, mit Gemüseblättern anstelle von Algen und vegetarisch-veganen Varianten. Frisch hausgemacht wie die Rolls sind auch die verschiedenen Saucen, in die man sie dippt. Neu im Programm des YouShiMe sind seit kurzem Summer Rolls, Kreationen aus Reispapier, gefüllt mit frischem Wildkräutersalat und weiteren frischen Zutaten wie z. B. Papaya, Avocado, Cashews und Sojasprossen oder Chicken Teriyaki, Paprika, Sprossen und Erdnüssen. Jede Summer Roll wird mit einem eigens abgestimmten Dip serviert.

Wo? YOUSHIME, Königsstr. 17, City

Zum Lokal...

Bild Vapiano
Foodtrends

Burrata-Sonderkarte

Vapiano

Eigentlich wurden die „Zoodles“ – die Pasta- Alternative aus Zucchini-Streifen – nur als Aktionsangebot für Low-Carb-bewusste Gäste ins Programm genommen, die Kalorien & Kohlenhydrate meiden wollten. Doch weil die grünen „Nudeln“ aus frischem Gemüse so lecker-leicht schmecken, konnten sich die Zoodles ihren festen Platz auf der VAPIANO- Karte erobern: Alle Pasta-Gerichte gibt gegen einen moderaten Aufpreis von 1,50 € auch in der Veggie-Variante.

Wo? VAPIANO, Königsstr. 51, City und Hafenweg 10, Kreativkai

Zum Lokal...

Bild Lido
Foodtrends

Ravioli Tortufo

Lido

„Schwarzer Sommertrüffel ist die Basis dieser delikat gefüllten Nudeln. Wie alle Pastagerichte werden auch unsere Ravioli täglich frisch in der hauseigenen Nudelmanufaktur hergestellt. Die Ravioli Tartufo werden in einer Butter-Kräutersauce serviert und schmecken am besten mit reichlich Parmigiano Reggiano.“

Franco Melilli

Wo? An der Germania Brauerei 4, Germania Campus

Zum Lokal...

Bild Tom & Polly
Foodtrends

Frozen Joghurt

Tom & Polly

„Frozen Joghurt ist bei uns zurzeit der absolute Renner. Mit spannenden Toppings nach Wahl schmecken die frisch zubereiteten Kompositionen am besten auf unserer großen Terrasse am Südpark, definitiv die schönste der Südstadt.“

Ana Voogd

Wo? Hammer Str. 67, Südviertel

Zum Lokal...

Bild Korn & Knierfte
Foodtrends

Knierften für alle

Korn & Knierfte

Wie viele Wörter kennen Sie für das Wort Butterbrot? Stulle, Bütterken, Kniffte? Der Münsteraner sagt Knierfte – und davon gibt es im KORN & KNIERFTE, dem neuen Trendcafé-Ableger des Guten Bäckers Krimphove, reichlich. Bevorzugte Grundlage ist das hausgebackene Altdeutsche Landbrot. Ob urwestfälisch als „Strammer Max“ mit westfälischem Knochenschinken, Spiegelei und Gurke, vegan und gesund mit Avocado und Mango oder mediterran mit Tomate, Mozzarella & Rucola – Juniorchef Christopher Krimphove und sein Team haben die schmackhaften Varianten größtenteils gemeinsam kreiert und probiert und bei den Zutaten nicht nur auf Qualität, sondern auch auf möglichst regionale Lieferanten geachtet.

Wo? KORN & KNIERFTE, Windthorststr. 68 (zwischen Ludgeri-Fußgängerzone und Stubengasse)

Zum Lokal...

Bild Henrik's
Foodtrends

Tatar vom Weideochsen

Henrik's

„Das Tatar vom irischen Weideochsen ist einer unserer Klassiker! Das wunderbare Fleisch liefert Philipp Büning, der Metzger unseres Vertrauens. Bei Bestellung wird es in unserer Küche frisch geschnitten und mit Eigelb, Kapern, Sardellen, Gewürzgurke, grobem Meersalz und Pfeffer serviert, sodass es sich der Gast am Tisch selbst nach eigenem Gusto mischen kann. Ein Gedicht!“

Henrik Scheller

Wo? Westfalenstr. 148, Münster-Hiltrup

Zum Lokal...

Bild Stuhlmacher
Foodtrends

Erdbeersaison 1

Stuhlmacher

Passend zur Erdbeersaison serviert Stuhlmacher jetzt wieder seine spritzige Erdbeerbowle. Mit frischen Erdbeeren aus Telgte und leckerem Bier aus Oelde. Super erfrischend!

Direkt zum Lokal...

Bild La Tapia
Foodtrends

Mousse und Parfait vom Ziegenkäse

La Tapia

„Seit Frühjahr 2019 haben wir eine ganz neue Karte, die neben klassischen Tapas, Paella und Meeresfrüchten auch raffiniertere Spezialitäten Spaniens auf den Tisch bringt, wie unsere neue Kreation des Queso de Cabra: Das leichte und aromatische Mousse und Parfait vom Ziegenkäse kommt puristisch mit Aubergine und Pinienkernen daher. Eine reizvolle und überraschende Variation.“

Daniel Engelhardt

Wo? An der Germania-Brauerei 5, Germania-Campus

Zum Lokal...

Bild im Krawummel
Foodtrends

California Bowl

im Krawummel

Das Krawummel ist der Pionier der Stadt in Sachen Bowls. Kein Wunder: Der Veggie-Diner an der Ludgeristraße ist stets auf der Suche nach neuen Foodtrends, denen das Team eine nachhaltige, gesunde und frische Form verleiht. Star auf der Karte ist zurzeit die California Bowl: Dort trifft roter Quinoa auf Tamari-Spinat, Walnuss auf einen fruchtigen Mango-Möhren-Salat und Avocadopüree auf Sesam, Süßkartoffelsticks und Mixed Greens. Eine Tomaten-Koriander-Salsa, ein Dattel-Teryaki-Dip und ein Superfood-Dressing aus Chiasamen versorgen den gesunden veganen Mix mit spannenden Aromen. Die Bowl ist übrigens auch gluten- und zuckerfrei.

Wo? Ludgeristr. 62/Ecke Königsstraße, City

Zum Lokal...

Bild Resi's Nobis Krug
Foodtrends

Erdbeerburger an der Werse

Resi's Nobis Krug

Wir können gar nicht genug von Erdbeeren kriegen! Deshalb haben wir gleich noch einen Tipp für Euch: Einen außergewöhnlichen Burger mit grünem Spargel, frischen Erdbeeren, Erdbeersauce, hausgewolftem Rindfleischpatty und hausgebackenem Bun gibt es jetzt zur Erdbeersaison beim neuen Resi's Nobis Krug - mehr dazu in der neuen Printausgabe Anfang Juli.  

Direkt zum Lokal...

Bild Café Med
Foodtrends

Tagesempfehlung auf mediterrane Art

Café Med

„Für unsere Tageskarte kreieren wir jeden Tag neue Gerichte ganz nach Saison und Marktlage. Ob Bandnudeln mit Garnelen und geriebener Biozitronenschale oder diese Salatkreation mit Rucola, Feldsalat, Mango, Avocado, Scampis & Limettendressing. Die Inspiration kommt morgens beim Einkauf und entsprechend frisch und täglich neu kommen die Gerichte ab dem Mittag bei uns auf die Tische.“

Roberto Turchetto

Wo? Hafenweg 26a, Kreativkai

Zum Lokal...

Bild Café Classique
Foodtrends

Grieß-Mousse mit Erdbeer-Coulis

Café Classique

„Unsere neueste Kreation hatte ihren großen Premierenauftritt bei ‚Münster verwöhnt‘: Der Grießpudding wird mit Sahne luftig aufgelockert und in eine spezielle Form gefüllt. Die Erdbeersauce (Coulis) läuft dabei in die Vertiefungen. Beim Anschneiden offenbart sich dann ein toller Effekt: Der Saucenspiegel bedeckt den Teller. Zum Anbeißen verführerisch!“

Ralf Ilgemann

Wo? Rudolfstr. 1, an Linnenbrinks Garten

Zum Lokal...

Bild 481 Pizzamanufaktur
Foodtrends

Pizza N’duja Bufala

481 Pizzamanufaktur

In der 481 PIZZAMANUFAKUR schwören die Freunde Oliver Kramer, Mirko Nixdorf und Luca Furlanetto auf die „verace pizza neapolitana“ und haben sich dafür extra einen Rundofen des neapolitanischen Ofenbauers Daniele Zazarro kommen lassen. Neben acht klassischen Pizzen aus Neapel gibt es hier neuerdings auch eine wechselnde Monatspizza. Im Januar z. B. die Ur-Salami-Pizza mit Büffelmozzarella und N’duja, einer pikanten Streichsalami aus Calabrien und frischem Basilikum. Die wichtigste Zutat aber ist die Zeit – der Teig ruht mindestens 24 Stunden, bevor er sich bei 450 Grad in ca. 90 Sekunden in eine echte Pizza Napolitana verwandelt.

Wo? 481 PIZZAMANUFAKTUR, Von-Kluck-Str. 13, Nähe Ludgerikreisel

Zum Lokal...

Bild Hunderteins
Foodtrends

Brotzeit-Pionier

Hunderteins

Das „hunderteins“ im klassizistischen Mauritz-Torhäuschen ist einer der Vorreiter des neuen Trends zum einfachen Glück! Seit 2016 führt Asmus Kaven die kleine Perle im historischen Bauwerk – und serviert Bodenständiges: deftiges Bauernbrot kombiniert mit köstlichen hausgemachten Aufstrichen. Wer sich ein bisschen verwöhnen lassen möchte, lässt schmieren. Wer tiefer eintauchen möchte in die Vielfalt der süßen und herzhaften Beläge, ordert drei bis fünf verschiedene Aufstriche zum frisch gebackenen Bauernbrot. Die kann man übrigens auch problemlos teilen! Zur Wahl stehen täglich zehn frisch hausgemachte Sorten, von veganem Aprikose- Marzipan-Mandel-Aufstrich über nussig-süße Süßkartoffel mit Gemüsechips und Minze bis hin zu Aubergine-Lamm oder Rote Bete mit Ziegenfrischkäse, Haselnuss und Granatapfel.

Wo? HUNDERTEINS, Mauritzstr. 27, Innenstadt

Zum Lokal...

Bild Bun Bites Beef
Foodtrends

Brisket & Pulled Pork aus dem Smoker

Bun Bites Beef

„Für unsere Burger wolfen wir unser Fleisch täglich frisch. Und auch wer abseits der Burger-Klassiker sucht, wird bei uns fündig. In bester US-amerikanischer Barbecue-Tradition bieten wir zwei Spezialitäten aus dem Smoker an: Brisket von der Rinderbrust und Pulled Pork vom Schweinenacken. Bei niedrigen Temperaturen garen wir unser Fleisch von der Landfleischerei Beermann aus Bad Laer in unserem hauseigenen Smoker. Unsere Küchencrew tischt für größere Gruppen ein einmaliges Barbecue auf. Pulled Pork und/oder Brisket am Stück zum Selber Rupfen, dazu Buns, Coleslaw und reichlich BBQ-Sauces. Wer das BBQ Special probieren möchte, trommelt am besten 8 bis 12 Beef-Freunde zusammen und schreibt eine Mail an reservierung@bunbitesbeef.de. Ohne Vorbestellung geht’s hier nämlich nicht, da das Fleisch in der Nacht zuvor geräuchert wird.“

Niklas Blömeke

Wo? Wolbecker Str. 50, Hansa

Zum Lokal...

Bild Bucks
Foodtrends

Veganes Menü

Bucks

Das BUCKS ist so etwas wie ein veganer Gourmet-Tempel für Münster. Im Restaurant an der Wolbecker Straße kann sogar richtig schön in drei Gängen dinieren. Als Vorspeise von der wechselnden, saisonal inspirierten Karte lockt z.B. eine Rote Bete-Cremesuppe, „Gemüsebraten auf Paprikagulasch“ als Hauptgericht und eine Mohn-Orangen-Tiramisu zum Dessert.

Wo? Wolbecker Str. 128, Hafenviertel

Zum Lokal...

Bild Marktcafé
Foodtrends

Avocado-Salat

Marktcafé

„Der neue Avocado-Salat von unserer Sommer-Karte ist aktuell ein echter Bestseller – vor allem bei Frauen. Der vegane Mix aus Avocado, gehäuteten Orangenfilets, marktfrischen Blattsalaten, gerösteten Pinienkernen und einem Dressing aus Olivenöl und frischem Orangensaft ist so beliebt, dass er nach der Sommersaison einen festen Platz auf unserer Standardkarte bekommt.“

Marc Brouwer

Wo? Domplatz 6-7, City

Zum Lokal...